Programmvorschau

Maria Magdalena

Dienstag, 23. April 2019 - 20:00 bis 22:00

Maria MagdalenaDrama, GB 2017, 120 Min., FSK 12, Regie: Garth Davis

Als weibliche Jüngerin in der Gefolgschaft von Jesus und als Zeugin seiner Kreuzigung, Grablegung und Auferstehung ist Maria Magdalena eine der zentralen Figuren der Bibelgeschichte. Doch sie ist auch eine moderne, junge Frau, die selbstbewusst und mutig gegen die Geschlechterrollen und Hierarchien ihrer Zeit rebelliert. Auf der Suche nach ihrem ganz persönlichen Lebensweg sagt sie sich von ihrer Familie los, um sich dem charismatischen Jesus von Nazareth und seinen Jüngern anzuschließen. Gemeinsam machen sie sich auf eine spirituelle Reise nach Jerusalem.

Kirchen+Kino, Prädikat: Wertvoll

Christo: Walking on Water

Donnerstag, 25. April 2019 - 20:00 bis 22:00

Christo: Walking on WaterDoku, I/D/US 2018, 105 Min., FSK 0, Regie: Andrey Paounov

Vor dem malerischen Bergpanorama der italienischen Alpen realisierte der legendäre Installationskünstler Christo 2016 auf dem Lago d‘Iseo seine „Floating Piers“. Mit leuchtend gelben Stoffbahnen bespannte Stege aus schwankenden Pontons verbanden die beiden Inseln Monte Isola und San Paolo mit dem Ufer und zeichneten ein abstraktes Kunstwerk in die Landschaft. Das Werk existierte nur für 16 Tage, ermöglichte es aber über 1,2 Millionen Besuchern auf dem Wasser zu laufen.

In Kooperation mit der Kunstschule Lingen

Christo: Walking on Water

Freitag, 26. April 2019 - 20:00 bis 22:00

Christo: Walking on WaterDoku, I/D/US 2018, 105 Min., FSK 0, Regie: Andrey Paounov

Vor dem malerischen Bergpanorama der italienischen Alpen realisierte der legendäre Installationskünstler Christo 2016 auf dem Lago d‘Iseo seine „Floating Piers“. Mit leuchtend gelben Stoffbahnen bespannte Stege aus schwankenden Pontons verbanden die beiden Inseln Monte Isola und San Paolo mit dem Ufer und zeichneten ein abstraktes Kunstwerk in die Landschaft. Das Werk existierte nur für 16 Tage, ermöglichte es aber über 1,2 Millionen Besuchern auf dem Wasser zu laufen.

In Kooperation mit der Kunstschule Lingen

Tiger & Dragon

Samstag, 27. April 2019 - 18:00 bis 20:00

Tiger & DragonFantasy-Drama, HK/RC/US 2000, 120 Min., FSK 12, Regie: Ang Lee

Li Mu Bai ist schon ewig hinter der raffinierten Mörderin Jade Fox her, die seinen altehrwürdigen Lehrmeister auf grausame Weise umbrachte. Als ihm und seiner Kampfgenossin Yu Shu Lien im Palast des Gouverneurs sein berühmtes Schwert gestohlen wird, stößt er erneut auf die Spur der Mörderin. Jade Fox hat sich das Vertrauen der schönen, wilden Gouverneurs-Tochter Jen erschlichen und sie die geheime Kampftechnik der Martial-Arts-Krieger gelehrt. Aber Jen verfolgt eigene Pläne. Sie will genauso frei und ungebunden leben wie die berühmten Wutan-Kämpfer und flieht mit dem gestohlenen Schwert.

In Kooperation mit Yu Shui Dao Kung Fu School Germany anlässlich des 22. Welt Taiji & Qigong Tages

Tatort

Sonntag, 28. April 2019 - 20:15 bis 21:45

Das Nest (Dresden)

Eintritt frei!

Seiten