Programmvorschau

Ein Kuss von Beatrice

Montag, 24. Juli 2017 - 20:00 bis 22:00

Ein Kuss von BeatriceTragikomödie, F 2016, 117 Min., FSK 6, Regie: Martin Provost

Hebamme Claire erhält eines Tages einen Anruf von Beatrice, der frivolen und extravaganten früheren Geliebten von Claires verstorbenem Vater. Beatrice hat wichtige Neuigkeiten und möchte, nachdem sie vor 30 Jahren spurlos verschwand, Claire nun dringend wiedersehen. Mit der pflichtbewussten und zurückhaltenden Claire und der lebenslustigen Beatrice prallen Welten auf einander. Mit ihrem unerwarteten Wiedersehen werden nicht nur alte Erinnerungen wach und Geheimnisse gelüftet, es wird auch nichts mehr so sein wie es war…

Ein Chanson für dich

Donnerstag, 27. Juli 2017 - 20:00 bis 21:30

Ein Chanson für dichDrama, B/LUX/F 2016, 90 Min., FSK 0, Regie: Bavo Defurne

Lilliane arbeitet in einer Pasteten Fabrik und führt ein eintöniges Leben. Die Zeiten in denen sie als Chanson Sängerin „Laura“ noch große Erfolge feierte sind längst vergessen und vorbei. Doch als sie Jean, einen 22-jährigen Boxer kennenlernt, der in ihr den einstigen Star erkennt, ändert sich alles. Er verliebt sich in Liliane und überzeugt sie, dass es an der Zeit ist ins Rampenlicht zurückzukehren.

Ein Chanson für dich

Freitag, 28. Juli 2017 - 20:00 bis 21:30

Ein Chanson für dichDrama, B/LUX/F 2016, 90 Min., FSK 0, Regie: Bavo Defurne

Lilliane arbeitet in einer Pasteten Fabrik und führt ein eintöniges Leben. Die Zeiten in denen sie als Chanson Sängerin „Laura“ noch große Erfolge feierte sind längst vergessen und vorbei. Doch als sie Jean, einen 22-jährigen Boxer kennenlernt, der in ihr den einstigen Star erkennt, ändert sich alles. Er verliebt sich in Liliane und überzeugt sie, dass es an der Zeit ist ins Rampenlicht zurückzukehren.

Ein Chanson für dich

Montag, 31. Juli 2017 - 20:00 bis 21:30

Ein Chanson für dichDrama, B/LUX/F 2016, 90 Min., FSK 0, Regie: Bavo Defurne

Lilliane arbeitet in einer Pasteten Fabrik und führt ein eintöniges Leben. Die Zeiten in denen sie als Chanson Sängerin „Laura“ noch große Erfolge feierte sind längst vergessen und vorbei. Doch als sie Jean, einen 22-jährigen Boxer kennenlernt, der in ihr den einstigen Star erkennt, ändert sich alles. Er verliebt sich in Liliane und überzeugt sie, dass es an der Zeit ist ins Rampenlicht zurückzukehren.

Katrin Bauerfeind - Hinten sind Rezepte drin

Mittwoch, 18. Oktober 2017 - 20:00 bis 22:00

Katrin Bauerfeind - Hinten sind Rezepte drinVom Wahnsinn eine Frau zu sein: Geschichten, die Männern nie passieren würden!

Kann ich emanzipiert sein und trotzdem ohne Unterwäsche in die Stadt? Bin ich schon eine moderne Frau, nur weil ich nicht kochen kann? Kriege ich in einer Beziehung auch Treuepunkte? Muss es in Frauenbüchern eigentlich immer um Männer, Mode und Cellulite gehen?

Wenn Sie solche Fragen mögen, werden Sie auch an diesem Abend viel Spaß haben. Katrin Bauerfeind bringt ihr Buch auf die Bühne und damit auch Geschichten über Playmobilfrisuren, schlechten Sex und gute Freunde und Frauen im Allgemeinen. Nur Rezepte gibt’s leider keine. Dafür müssen Sie echt woanders hin.

Katrin Bauerfeind moderierte das erste ruckelfreie deutsche Internetfernsehen ›Ehrensenf‹, das mit mehreren Grimme-Online-Awards ausgezeichnet wurde. Harald Schmidt verpflichtete sie daraufhin zwei Jahre lang als Teilzeitfrau in seiner ARD-Show. Seit Jahren sendet sie aus der Kulturnische 3sat, wo sie aktuell in „Bauerfeind assistiert...“ Prominente porträtiert. Mit ihrem ersten Buch „Mir fehlt ein Tag zwischen Sonntag und Montag“ war sie über ein Jahr unter den Top Ten der Bestseller-Liste, es verkaufte sich über 100.000 mal. Mit dem gleichnamigen Programm tourte sie erfolgreich in der gesamten Republik.

Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr, Eintritt: 20 Euro zzgl. Geb.

Seiten